Android Wachstum der letzten 18 Monate in Zahlen

Google`s Android Betriebssystem gibt es nun erst seit 18 Monaten. Seit dem hat sich einiges getan. Nachdem es erst nur wenige Geräte gab, die noch nicht die Masse überzeugten, hat sich das nun stark geändert.

Fast jeder große Hersteller setzt heute auf Android, es gibt 60 verschiedene Geräte auf dem Markt, die nahezu alle Wünsche und Voraussetzungen abdecken können. Smartphones (oder auch Superphones) gibt es bei jedem Mobilfunk Anbieter in Deutschland, nicht nur exklusiv bei einem.

Auch bei den Oberflächen hat der Kunde inzwischen eine große Auswahl. Ob es nun das „nackte“ Android System ist, auf dem man Homescreen Replacements installieren kann, oder HTC Sense, das Samsung UI oder andere. Es gibt Vielfalt und Auswahlmöglichkeiten.

Und für alle diese Geräte gibt es die gleichen Apps auf einem unbeschränkten Markt.

Diese Konzept überzeugt immer mehr Kunden, allein im ersten Quartal 2010 hat Android enorm zugelegt. Das liegt sicher auch daran, dass Android seit Version 2.0 immer besser wird und die Geräte immer leistungsfähiger.

Hier nun eine interessante Infografik, die all das zusammenfasst:

Quelle: Gizmodo & Android Tapp

About the author

Webentwickler, Autor & Gründer von TeamAndroid.de Immer interessiert an guten brauchbaren Android Apps und neuen Android Geräten, vom Smartphone bis zum Tablet.

  • Follow Hendrik on Twitter
  • Android ftw! Kann nur noch besser werden 😉

    Ich habe meinen Umstieg vom iPhone zum Motorola Droid noch kein Stück bereut.

  • Rockbock

    Meine Prognose mache Firmen sollten sich schon mal warm anziehen!